Feb 11, 2019

PRETTY WOMAN - DAS MUSICAL kommt nach Hamburg

Vorverkauf eröffnet. Musik von Bryan Adams. Europapremiere am 29. September 2019

An der Seite von Richard Gere wurde Julia Roberts in diesem Film zum internationalen Star; das moderne Aschenputtel-Märchen verzauberte in den 90er Jahren die Kinobesucher auf der ganzen Welt: „Pretty Woman". Ab dem 29. September 2019 ist die zeitlos schöne Liebesgeschichte in PRETTY WOMAN – DAS MUSICAL im Stage Theater an der Elbe in Hamburg live zu erleben. „Wir haben die Entwicklung dieses Musicals am Broadway eng verfolgt und sind stolz, es nun als Europapremiere nach Hamburg zu holen", so Uschi Neuss, Geschäftsführerin von Stage Entertainment Deutschland. „Die hohe künstlerische Qualität dieses Musicals und die enorme Popularität des Stoffes werden den Rang der Hansestadt als kontinentaleuropäische Musical-Hauptstadt festigen."

Das Musical begeistert seit der Uraufführung im August 2018 am New Yorker Broadway Zuschauer und Kritiker gleichermaßen. Die Grundlage dafür schuf ein beeindruckendes Kreativteam: Für Regie & Choreographie zeichnet der zweifache Tony Award® Gewinner Jerry Mitchell (Kinky Boots, Legally Blonde, Hairspray) verantwortlich. Das Buch der Bühnenfassung schrieben der legendäre Regisseur des Films Garry Marshall und der Drehbuchautor J.F. Lawton. Die Musik zu PRETTY WOMAN – DAS MUSICAL ist eine meisterhafte Mischung aus Popsongs und Balladen und stammt aus der Feder von niemand Geringerem als dem weltbekannten Grammy® Gewinner Bryan Adams („Summer of ’69", „Everything I Do") und Jim Vallance. Ihre 21 neuen Songs für das Musical erzählen die Liebeskomödie um das ungleiche Paar Vivian und Edward mit großer musikalischer Kraft.